Castle Rock 17 - 1. Tag

roland oder lightandshadow-photography.de

Das Castle Rock geht in die 17. Runde und wartet im Schloß Broich einmal mehr mit einer illustren Schar angesagter Düsterbands auf. Längst als eines der ältesten Burgenfestivals in Deutschland und eines der wichtigsten Szenefestivals etabliert, bietet das Castle Rock am 1. und 2. Juli 2016 ein beeindruckendes schwarzromantisches Billing auf, das die Herzen der Freunde von düsteren und metallischen Klänge höher schlagen lässt. So bekleiden die derzeitigen Superstars der schwarzen Szene, Mono Inc. und Lord Of The Lost die Headlinerpositionen, um den Innenhof des Schlosses Broich zu rocken.

 

Zudem dürfen sich die Festivalbesucher auf eine Weltpremiere freuen. Erstmalig werden Lord Of The Lost ihr akustisches Programm open-air mit einem Kammerorchester aufführen. Ein Highlight, das man nicht verpassen sollte. Veredelt wird die Festivalbesetzung durch die Bands Xandria, Janus, Darkhaus, Voodoma, Still Patient?, Schöngeist, Stoneman und Eigensinn.

 

(c) Castle RockFestival

Castle Rock 17 (2016)

 

 

 

Castle Rock 17 Schloss Broich Mülheim an der Ruhr

(c) by lightandshadow-photography.de

Die Fotos wurden in geringer Auflösung hochgeladen.

Veröffendlichung nur mit Genehmigung. Link gerne teilen mit Credits.

 

 

Schöngeist Castle Rock 17 2016

Voodoma Castle Rock 17 2016

Xandria Catle Rock 17 2016

Lord of the Lost Ensemble Castle Rock 17 2016

Ich wünsche Allen, die auf diese Seite gefunden haben, eine kurzweilige Durchsicht der Galerien. Ich habe an den zwei Tagen der 16tel und 8tel Finals spannende Spiele und packenden Sport gesehen. Ich habe versucht dieses fotografisch festzuhalten.

Die Ergebnisse aller Spiele und die Tuniersieger können in den oben genannten Links in Erfahrung gebracht werden.

 

Copyright © All Rights Reserved